Spinoza Bibliografie

Hrsg. von der Spinoza-Gesellschaft e.V. unter Leitung von Manfred Walther

Schnellsuche

Suche
Bibliografischen Fund melden
Korrekturvorschlag melden
Links
Kontakt
Impressum

Aktuelle Einträge > Detailansicht (Normalansicht)

Tabellarische Ansicht

Mori, Gianlucca:
Early modern atheism from Spinoza to d'Holbach

Liverpool : Liverpool University Press, 2021. - XVIII, 357 pp. - (Oxford University Studies in the Enlightenment).

Enthält Bibliografie: 325-349
Spinoza-Erwähnung: Chapter 2: The case of Spinoza: 35-81 // Chapter 4: Clandestine atheists, From Spinoza to Spinozism : Boulainviller: 154-171 ; ferner/further: auf mehr als 50 Seiten/on mores than 50 pages

Literatursorte: Monografien
Sachgebiete: Metaphysik / Ontologie, Theologie / (biblische) Hermeneutik / Religionsphilosophie, Zeitgenossen und Kontext, Rezeptionsgeschichte, Theorievergleich
Behandelte Personen: Boulainviller, Hneri de ; Hobbes, Thomas ; Voltaire, François-Marie Arouer [e.a.]

Vollständig bibliografisch ausgewertet: ja
Autopsie: ja
Kommentar deutsch: "Early modern atheism ... always remained a minority within a stream of thought initiated by Spinoza and concluded by d'Holbach's plea for the infinity, eternity and self-causality of nature" (p. 322).

Link zu dieser Seite:

Zurück

Haben Sie Fehler in unseren Angaben entdeckt?

Korrekturvorschlag oder Unvollständigkeit melden

Seitenanfang Zurück zum Seitenanfang