Spinoza Bibliografie

Hrsg. von der Spinoza-Gesellschaft e.V. unter Leitung von Manfred Walther

Schnellsuche

Suche
Bibliografischen Fund melden
Korrekturvorschlag melden
Links
Kontakt
Impressum

Aktuelle Einträge > Detailansicht (Normalansicht)

Tabellarische Ansicht

Büttner - von Stülpnagel, Stefan:
Spinozas Konzeption der Körperwelt

In: Spinozismus als Modell : Deleuze und Spinoza [s. 19609]- Paderborn : Fink, 2019: [183]-191.

Literatursorte: Aufsätze
Sprache: deutsch
Sachgebiete: Erkenntnistheorie / Methodologie / Philosophie des Geistes, Naturphilosophie, Anthropologie / Psychologie / Affektenlehre / Körper und Geist
Behandelte Werke Spinozas: E, TTP

Vollständig bibliografisch ausgewertet: ja
Autopsie: ja
Kommentar deutsch: "... bleibt der Mensch bei der ihm durch seine Körperstruktur vermittelten Erkenntnis über sich und die Welt stehen, dann gelangt er niemals zu adäquater Erkenntnis. Erst wenn es ihm gelingt, die seiner Körperstruktur zuzurechnende Form der Erkenntnis im Hinblick auf seinen je eigenen Anteil an der Erkenntnis zu reflektieren, besteht für den Menschen die Möglichkeit, zu wahrer Erkenntnis zu gelangen. Hierzu ist die Körperlehre, wie sie im zweiten Teil der Ethik expliziert wird, ein notwendiger Schritt." (S. 191)

Link zu dieser Seite:

Zurück

Haben Sie Fehler in unseren Angaben entdeckt?

Korrekturvorschlag oder Unvollständigkeit melden

Seitenanfang Zurück zum Seitenanfang