Spinoza Bibliografie

Hrsg. von der Spinoza-Gesellschaft e.V. unter Leitung von Manfred Walther

Schnellsuche

Suche
Bibliografischen Fund melden
Korrekturvorschlag melden
Links
Kontakt
Impressum

Aktuelle Einträge > Detailansicht (Normalansicht)

Tabellarische Ansicht

Assmann, Jan:
Moses der Ägypter : Entzifferung einer Gedächtnisspur

München : Hanser, 1998. - 350 pp.

Spinoza-Erwähnung: 26, 40, 41, 65, 119, 133, 134, 135, 138, 143-144, 146, 175, 205-206, 208-209, 224, 230, 245, 246, 270, 279, 309, 311-312, 336
Andere Ausgaben / Auflagen / Übersetzungen: 4. Aufl./ed. 2003

Literatursorte: Monografien
Sprache: deutsch
Sachgebiete: Rezeptionsgeschichte

Vollständig bibliografisch ausgewertet: ja
Autopsie: ja
Kommentar deutsch: Über die Bedeutung Spinozas/des Spinozismus in der Debatte um den ägyptischen Urspung der Religion des Moses als eines strikten Monotheismus = Pantheismus.

Link zu dieser Seite:

Zurück

Haben Sie Fehler in unseren Angaben entdeckt?

Korrekturvorschlag oder Unvollständigkeit melden

Seitenanfang Zurück zum Seitenanfang