Spinoza Bibliografie

Hrsg. von der Spinoza-Gesellschaft e.V. unter Leitung von Manfred Walther

Schnellsuche

Suche
Bibliografischen Fund melden
Korrekturvorschlag melden
Links
Kontakt
Impressum

Aktuelle Einträge > Detailansicht (Normalansicht)

Tabellarische Ansicht

Deleuze, Gilles:
Brief an Réda Bensmaïa über Spinoza

In: Deleuze, Gilles: Unterhandlungen 1972-1990 / Aus dem Französischen von Gustav Roßler. - Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1993: 237-239. - (edition suhrkamp ; 1778)

Erstauflage in der Originalsprache: Französisch/French: Lettre à Réda Bensamaia sur Spinoza, Lendemains nr. 53 (1989); erneut/again in: : Deleuze, Gilles: Pour parlers, 1972-1990. - Paris : Minuit, 1990. - 249 pp.
Andere Ausgaben / Auflagen / Übersetzungen: 2. Druck 1996 // 7. (Nachdr.) 2004 // 4. Druck 2010 // 15. Aufl. 2015
Ital.: Pourparler : 1972-1990 / traduz. di Stefano Verdicchio. - Macerata : Quodlibet, 2000. - 256 pp. - (Quodlibet ; 30) // 2002 //
Engl.: Negotiations, 1992-1990 / transl. by Martin Johnson. - New York : Columbia University Press, 1995. - 221 pp. - (European Perspectives)

Literatursorte: Briefe, Tagebücher, Notizen
Sprache: deutsch
Sachgebiete: Sprache / Sprachphilosophie

Vollständig bibliografisch ausgewertet: ja
Autopsie: ja
Kommentar deutsch: "Das ist der Stil Spinozas [...]. In der anscheinend entschlafenen Sprache läßt er drei Sprachen vibrieren und hält eine dreifache Spannung aufrecht. Die 'Ethik' ist das Buch der Begriffe (zweite Erkenntnisgattung), aber gleichermaßen des Affekts (erste Gattung) und des Perzepts (dritte Gattung)." (S. 239)

Link zu dieser Seite:

Zurück

Haben Sie Fehler in unseren Angaben entdeckt?

Korrekturvorschlag oder Unvollständigkeit melden

Seitenanfang Zurück zum Seitenanfang