Spinoza Bibliografie

Hrsg. von der Spinoza-Gesellschaft e.V. unter Leitung von Manfred Walther

Schnellsuche

Suche
Bibliografischen Fund melden
Korrekturvorschlag melden
Links
Kontakt
Impressum

Aktuelle Einträge > Detailansicht (Normalansicht)

Tabellarische Ansicht

Bernard, Walter:
Spinozas Bedeutung für die moderne Psychologie

Aus d. Engl. von Georg Schmidt ; hrsg. von Jürgen Stenzel u. Georg Schmidt

Essen : Die blaue Eule, 1995. - 131 pp. - (Brunner im Gespräch ; 3).

Enthaltene Werke: Mit stärkerem Spinoza-Bezug/With stronger Spinoza refrences:
Stenzel, Jürgen: Vorwort: 7-13
Determinusmus oder Willensfreiheit: 15-24
Relatives und absolutes Denken: 25-32 [s. 4777]
Spinozas Beitrag zur Entstehung einer wissenschaftlichen Psychologie: 33-47
Freud und Spinoza: 53-74
Psychotherapeutische Grundsätze in Spinozas "Ethik": 75-101

Literatursorte: Monografien
Sprache: deutsch
Sachgebiete: Anthropologie / Psychologie / Affektenlehre / Körper und Geist, Rezeptionsgeschichte
Behandelte Personen: Descartes, Renè ; Fechner, xxx ; Freud, Sigmund ; Müller, Johannes

Vollständig bibliografisch ausgewertet: ja
Autopsie: ja
Kommentar deutsch: S.a. [s. 2456]

Link zu dieser Seite:

Zurück

Haben Sie Fehler in unseren Angaben entdeckt?

Korrekturvorschlag oder Unvollständigkeit melden

Seitenanfang Zurück zum Seitenanfang