Spinoza Bibliografie

Hrsg. von der Spinoza-Gesellschaft e.V. unter Leitung von Manfred Walther

Schnellsuche

Suche
Bibliografischen Fund melden
Korrekturvorschlag melden
Links
Kontakt
Impressum

Aktuelle Einträge > Detailansicht (Normalansicht)

Tabellarische Ansicht

Dunkhase, Jan Eike:
Spinoza der Hebräer : Zu einer israelischen Erinnerungsfigur

Mit einem Vorwort von Dan Diner

Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 2013. - 155 pp. - (Toldot : Essays zur jüdischen Geschichte und Kultur ; 11).

Enthält Bibliografie: 132-153 [annotiert/annotated]

Literatursorte: Monografien
Sprache: deutsch
Sachgebiete: Biografie, Gesamtdarstellung / Einführung, Politische und Rechtsphilosophie, Rezeptionsgeschichte, Spinoza und Judentum / Jüdische Philosophie
Behandelte Personen: Mehr als 20 jüdische Autoren, überwiegend aus Deutschland und Osteuropa, darunter/ More than 20 Jewish authors, most of them from Germany and Eastern Europe, among them:Ben Gurion, David ; Graetz, Heinrich ; Hess, Moses ; Klausner, Joseph ; Klatzkin, Jakob ; Sokolov, Nahum ; Yovel Yirmiyahu

Rezensionen: Croitoru, Joseph (2014) [s. 7180]

Autopsie: ja
Kommentar deutsch: "Spinoza der Hebräer ... ist eine zionistische Erfindung, die als kultureller Referenzpunkt noch im Staat Israel nachwirkt..." (S. 37).URL: http://Google Books

Link zu dieser Seite:

Zurück

Haben Sie Fehler in unseren Angaben entdeckt?

Korrekturvorschlag oder Unvollständigkeit melden

Seitenanfang Zurück zum Seitenanfang